Samstag, 27. Juli 2013

HOMEMADE BBQ SAUCE

BBQ Sauce gehört für mich zum Grillen einfach dazu. 

Jeder hat eine bestimmte Marke auf die er schwört, aber es ist einfacher als man denkt selbst eine BBQ Sauce herzustellen - und die Zutaten dafür hat man eigentlich immer im Haus.


HOMEMADE BBQ SAUCE

2 große Zwiebeln
500 ml passierte Tomaten
1 EL Tomatenmark
2 EL Worcestershire-Sauce
2 EL Rohrzucker
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 EL Sonnenblumenöl
50 ml Rotweinessig
½ TL Kräutersalz
2 Pr. Zimt
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL getrockneter Oregano

Zwiebel fein hacken und in Öl anbraten.
Alle anderen Zutaten dazugeben, aufkochen und 2 – 3 Stunden zugedeckt köcheln. Die Sauce sollte merkrlich dicker werden.

Abkühlen lassen und in eine Flasche füllen.

Enjoy!

Translate