Mittwoch, 26. Juni 2013

REUBEN SANDWICH

Das etwas andere Sandwich.

Sauerkraut auf einem Sandwich?! Oh ja!
Dieses Sandwich ist nicht wie andere, typische Sandwiches. Es ist mit Roggenbrot statt Weißbrot gemacht und u.A. mit Sauerkraut belegt. Lasst euch davon nicht abschrecken, ich fand das auch sehr ungewöhnlich, aber das Sauerkraut schmeckt richtig gut in der Kombination und, dadurch das man es vorher ausdrückt, gar nicht so sauer wie man es vermutet. 
Also traut euch und probiert es aus, ihr werdet es nicht bereuen - verspochen!
Außerdem ist dieses Sandwich sowas von sättigend! Ich habe kein ganzes geschafft.


did you know...
Dieses Sandwich gewann einst einen Wettbewerb und wird seit dem in vielen US-Restaurant angeboten. Und das soll ja was heißen ;-)


REUBEN SANDWICH

für 1 Sandwich


2 Scheiben Roggenbrot / Graubrot
Thousand Island Dressing oder Mayonnaise oder eine Sauce / ein Dressing eurer Wahl
1-2 Scheiben Edamer
ca. 1 Hand voll Sauerkraut
etwa 70 g Corned Beef
etwas Butter für die Pfanne



Die Brotscheiben mit dem Dressing bestreichen.
Sauerkraut mit den Händen gut ausdrücken, wieder lockern und mit dem Käse und dem Corned Beef auf dem Brot verteilen; zusammenklappen.

Jetzt die Butter in einer Pfanne erhitzen und das Sandwich von beiden Seiten braten bis es knusprig und braun wird. Der Käse sollte schmelzen. Noch warm servieren.

Enjoy!

Translate