Mittwoch, 5. Juni 2013

I LOVE COOKIES!

Chocolate Chip Cookies
Es gibt wahrscheinlich tausende Cookie-Rezepte - und ich liebe einfach diese kleinen, runden und kalorienreichen Kekse ;-)

Das Rezept für meine Chocolate Chip Cookies habe ich ja bereits gepostet. Hier habe ich noch ein paar Anregungen für euch.

Oatemeal Cookies
Die Grundzutaten hat man eigentlich immer im Haus.

  •  250 g Butter
  • ca. 150 - 200 g Zucker oder Rohrzucker
  • etwa 300 g Mehl
  • 1-2 Eier, und
  • etwas Backpulver

Peanutbutter Cookies
Butter und Zucker werden schaumig geschlagen. Dann werden die Eier nach und nach untergerührt. Jetzt werden das Mehr und das Backpulver mit der Masse vermengt. 
Zum Schluss fügt man die Zutaten zu, die man gerne in den Cookies haben möchte wie z.B. Schokoladenstückchen, Ingwerpulver, Haferflocken o.Ä.


Ginger Snap
Ich forme den Teig dann, mit Hilfe von einem Teelöffel und mit nassen Händen, zu kleinen Bällchen und setze sie dann in angemessenen Abständen auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech (ca. 8 Bällchen / Blech). Die Cookies werden dann bei ca. 180°C 10-15 min gebacken.
Die Bällchen zerfließen dann beim Backen und es entstehen schön runde Kekse.

Viel Spass beim Backen.
Enjoy!





 

Translate