Mittwoch, 17. April 2013

MACARONI AND CHEESE

Hier noch ein Rezept der US-Hausmannskost: Macaroni and Cheese. Sehr viel Käse und sehr sättigend. Dieses Gericht ist absolut nix für Kalorien-Zähler; aber ein absolutes Muss für alle Käse-Fans. 

MACARONI AND CHEESE

ausreichend für ca. 4-6 Personen

500 g kurze Macaroni
300 g Cheddar
500 ml Milch
1 TL Senf
3 EL Butter
3 EL Mehl
Salz
Cayennepfeffer
Muskat

Nudeln al dente kochen, abgießen.
In der Zwischenzeit Butter zerlassen und das Mehl mit einem Schneebesen einrühren. Nach und nach, unter ständigem Rühren, die Milch zugießen und eine Mehlschwitze herstellen. Senf einrühren. Soße kurz kochen lassen, dann vom Herd nehmen und ca. 200g Käse einrühren. Kräftig mit Salz und Cayennepfeffer würzen und mit Muskat abschmecken.
Nudeln in eine Auflaufform geben und mit der Käse-Soße mischen. 
Restlichen Käse darüber verteilen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 min backen.

Enjoy!

Try this:
Man kann zum Schluss zusätzlich etwas Butter zerlassen und mit Semmelbröseln mischen. Diese Masse dann vor dem Backen über den Auflauf geben, dann bildet sich eine schöne Kruste.
Dazu schmeckt ein grüner Salat.

Translate