Dienstag, 9. April 2013

BRATS ANS BEER

Bratwürste in Bier kochen - das hört sich erst mal etwas merkwürdig an, aber das Ergebnis ist super! Dazu die leicht säuerlichen Zwiebeln in dem süßlichen Hot Dog Brötchen...lecker! Das müsst ihr ausprobieren! :-)
 

BRATS AND BEER


4 dicke rohe Bratwürste
1/3 l Bier
1 TL zerstoßene Pfefferkörner
2 TL Kümmel
2 Zwiebeln
1 EL Butter
1 EL Apfelessig
1 Priese Zucker
4 Hot Dog Brötchen

Bratwürste mehrmals mit einer Gabel durchstechen, in Bier mit Pfeffer und 1 TL Kümmel zum kochen bringen und ca. 10min köcheln bis die Bratwürste gar sind. Abgießen und Bratwürste in einer Pfanne anbraten.

In der Zwischenzeit Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und Zwiebel darin glasig dünsten. Restlichen Kümmel sowie Apfelessig und Zucker dazugeben, so lange braten bis der Essig verdampft ist.

Hot Dog Brötchen toasten oder kurz im Backofen erhitzen, je 1 Bratwurst hineinlegen und als Topping Zwiebeln darauf verteilen.

Enjoy!

Try this:
Senf schmeckt sehr gut dazu.

Translate